Audio Audio/Peripherie News

NZXT erweitert Produktportfolio um neue Audio Peripherie

NZXT hat die die Einführung seiner ersten Audio-Produktlinie für Gamer bekanntgegeben. Die Produktpalette umfasst das kabelgebundene AER-Headset mit Hi-Res-Zertifizierung, den STND-Headset-Ständer sowie den MXER-Audio-Controller. Alle Komponenten kommen in einem minimalistischen Design.

Beim NZXT AER-Headset handelt es sich um ein leichtes Gaming-Headset, das in offener und geschlossener Bauweise verfügbar ist. Der Hersteller gibt an, dass sich dieses mit dem STND und MXER kombinieren lässt. Mit einem Gewicht von 291 Gramm verspricht NZXT beim leichten Headset mit seinen zertifizierten Hi-Res Audio-Treibern lange Gaming-Sessions ohne Ermüdung. Die geschlossene Bauweise soll besonders kraftvollen Klang und starken Bass bieten, bei der offenen Variante wiederum ist der Mitteltonbereich stärker betont. Damit will der Hersteller einen natürlichen Klang ermöglichen jedoch die Umgebungsgeräusche bewusst nicht komplett ausblendet. Der modulare Aufbau ermöglicht ein Anbringen des Kabels und des Mikrofons auf der linken oder rechten Seite, je nach individuellem Wunsch des Trägers. Das AER-Headset hat ein 1,8 Meter langes Kabel und lässt sich ein- und ausstecken, um einen einfachen Einsatz an unterschiedlichsten Geräten zu ermöglichen. Mit der integrierten Software liefert über die NZXT CAM Software eine immersive und breite 7.1 Klangbühne.

Mit dem MXER Audio-Controller will NZXT ein präzises Mischen zwischen Sprach- und Soundausgabe mit studiotauglichem Fader bieten. Integriert ist ein Wolfson DAC, der Dank hochwertigem 24bit / 96kHz Digital-Analog-Wandler eine hohe Klangtreue gewährleisten soll.

Der STND wiederum ist ein Headset-Ständer aus pulverbeschichtetem Stahl. Durch das Auflegen des Headsets auf den STND (bei angeschlossenem MXER) schaltet die Tonausgabe automatisch auf die Standardlautsprecher um. Wenn das Headset vom STND abgenommen wird, wird die Soundausgabe automatisch an das Headset weitergegeben.

Alle NZXT-Audioprodukte kommen mit einer zweijährigen Garantie. Darüber hinaus ist die Produktreihe mit allen analogen Lautsprechern oder kabelgebundenen Headset anderer Markenhersteller kompatibel. NZXT bietet eine Kompatibilitätsübersicht auf der eigenen Webseite an: http://nzxt.com/product-overview/aer-headset-ecosystem.

Der Hersteller gibt eine Verfügbarkeit ab Dezember dieses Jahres an.

Danke für die Spende



Du fandest, der Beitrag war interessant und möchtest uns unterstützen? Klasse!

Hier erfährst Du, wie: Hier spenden.

Hier kann Du per PayPal spenden.

Jakob Ginzburg

Redaktion | Geschäftsführung | Vermarktung

Meistens eher im Hintergrund unterwegs, kümmere ich mich um den Geschäftsbetrieb und schreibe hin und wieder News sowie Reviews.