Consumer Electronics Mobile News Notebooks Tech

Neue USB-C Hubs von D-Link verfügbar

Passend zum kommenden Weihnachtsgeschäft hat D-Link eine Reihe neuer USB-C Hubs und Adapter vorstellt. Computer oder Laptops erhalten darüber in wenigen Sekunden weitere Anschlussmöglichkeiten. Je nach Modell stehen zusätzliche Ports für 4K HDMI, 4K DisplayPort, 1080p VGA, USB 3.0, Gigabit Ethernet und USB-C mit Stromversorgung (bis zu 100 W) sowie Slots für SD-/microSD-Karten zur Verfügung. Die neuen Hubs und Adapter sind ab sofort exklusiv über Amazon erhältlich.

Sechs neue Modelle im Sortiment
Die neue Reihe an USB-C Hubs und Adaptern umfasst folgende sechs Modelle: 4-in-1 USB-C Hub (DUB-M420), 3-in-1 USB-C Adapter (DUB-V310), 5-in-1 USB-C Hub (DUB-M520), 5-in-1 USB-C Hub (DUB-M530), 6-in-1 USB-C Hub (DUB-M610) sowie den 8-in-1 USB-C Hub (DUB-M810). Kompatibel sind die Geräte mit Microsoft Windows, Mac OS oder Chrome OS. Zudem lassen sich Smartphones unter Android OS mit Anschlussmöglichkeiten erweitern. Voraussetzung dafür ist ein freier USB Typ-C Port mit DisplayPort Alternate Modus Unterstützung.

4K-HDMI, Gigabit Ethernet und USB 3.0
Mit den neuen USB-C Hubs und Adaptern von D-Link statten Nutzer ihren Computer oder Laptop mit zusätzlichen Anschlussoptionen aus. Alle Modelle besitzen einen HDMI-Anschluss, der Monitore mit einer Auflösung von bis zu 4K unterstützt. Zusätzlich verfügt der DUB-V310 über je einen DisplayPort- und VGA-Anschluss, mit dem weitere Bildschirme mit 4K bzw. Ultra HD Auflösung von bis zu 1080p verbunden werden. Gigabit Ethernet Ports im Hub (DUB-M520 oder DUB-M810) ermöglichen schnelle Datenübertragungsraten von bis zu 1000 Mbit/s und stellen genügend Bandbreite zur Übertragung großer Datenmengen wie bei Backups oder 4K-Videostreaming bereit. Je nach Modell bieten zwei oder drei USB 3.0 Ports einen bis zu 5 Gbit/s schnellen Anschluss für externe Festplatten, USB-Speicher oder andere USB-Geräte wie IP-Telefone.

Mobilität im Fokus
Durch das kompakte Design eignet sich die D-Link DUB-Serie für den mobilen Einsatz. Mit einem leichten Gewicht von maximal 82 Gramm (DUB-M810) passen die kleinen Helfer bestens in die Laptop- oder Hosentasche. Das Metall- oder Kunststoffgehäuse sieht nicht nur schick aus, sondern schützt auch vor Kratzern und Stößen. SD- und microSD-Kartenslots ermöglichen es, Bilder und Videos von Digitalkameras zu übertragen. Dadurch sind die Modelle DUB-M810, DUB-M610 und DUB-M530 die perfekten Begleiter für Fotografen und Videomacher. Als mobile Docking-Station versorgt der DUB-810 auch andere Geräte via USB-C parallel mit Strom. Zu ladende Endgeräte, wie Smartphones, werden über den Akku des Computers mitversorgt.

Verfügbarkeit und Preis
Die D-Link USB-C Hubs und Adapter sind ab sofort über Amazon zu folgenden Preisen (UVP inkl. MwSt.) verfügbar:

 

D-Link USB-C Hubs und Adapter im Überblick

  • DUB-M420: 2x USB 3.0, 1x USB-C Port (60W), 1x 4K-HDMI, Kunststoffgehäuse
  • DUB-M520: 2x USB 3.0, 1x USB-C Port (60W), 1x 4K-HDMI, Metallgehäuse
  • DUB-M530: 2x USB 3.0, 1x 4K-HDMI, 1x SD + microSD, Metallgehäuse
  • DUB-M610: 2x USB 3.0, 1x USB-C Port (100W), 1x 4K-HDMI, 1x SD + microSD, Metallgehäuse
  • DUB-M810: 3x USB 3.0, 1x USB-C Port (100W), 1x GB Ethernet, 1x 4K-HDMI, 1x SD + microSD, Metallgehäuse
  • DUB-V310*: 1x 4K-HDMI, 1x 4K-DisplayPort  + 1 x VGA, Kunststoffgehäuse

Quelle: Pressemeldung

Danke für die Spende



Du fandest, der Beitrag war interessant und möchtest uns unterstützen? Klasse!

Hier erfährst Du, wie: Hier spenden.

Hier kann Du per PayPal spenden.

Jakob Ginzburg

Redaktion | Geschäftsführung | Vermarktung

Meistens eher im Hintergrund unterwegs, kümmere ich mich um den Geschäftsbetrieb und schreibe hin und wieder News sowie Reviews.