Grafikkarten News VGA

Mehr NVIDIA GeForce GTX 1660 SUPER 6 GB GDDR6 Grafikkarten mit Custom-Design aufgetaucht

In einem früheren Bericht sind wir bereits auf den GDDR6 Speicher der NVIDIA GeForce GTX 1660 SUPER eingegangen. In Bezug auf die technischen Daten wird die GeForce GTX 1660 SUPER den TU116-300 Chip verwenden, genau wie die bestehende GeForce GTX 1660. Auch die gleiche Kernkonfiguration von 1408 CUDA-Kernen, 80 TMUs und 48 ROPs bleiben unverändert. Die Taktfrequenzen der Grafikkarte werden bei 1530 MHz in der Basis und 1785 MHz im Boost liegen. Die größte Änderung an der Grafikkarte ist also das schnellere Speicherdesign.

Während die GeForce GTX 1660 6 GB GDDR5-Speicher mit 8 Gbit/s bietet, verfügt die GeForce GTX 1660 SUPER über 6 GB GDDR6-Speicher mit 14 Gbit/s. Dieser Speicher ist schneller als der einer GeForce GTX 1660 Ti mit 12 Gbit/s. Die Anbindung erfolgt über eine 192-Bit-Busschnittstelle und bietet eine Gesamtbandbreite von 336 GB/s.

 

Fotomontage 1660 Super

Vor einigen Tagen haben wir bereits über die ZOTAC Custom-Ausfhürung berichtet, jetzt gibt es weitere Custom-Modelle. Unter anderem von EVGA, darunter SC Ultra Black und SC Ultra. Beide Karten verfügen über ein Dual-Slot- und Dual-Fan-Design in einem sehr kompakten Formfaktor. Die Karten nutzen einen großen Kühlkörper aus Aluminium und eine hübsche, gebürstete Backplate aus Aluminium. Die Karte scheint drei Display-Ausgänge zu haben: DVI-, HDMI- und ein Display-Anschluss sind an Bord.

Maxsun hat ein eigenes Custom-Design sogar ganz offiziell auf ihrer Webseite vorgestellt. Bei der SUPER-Ausführung der GeForce GTX 1660 handelt es sich um den „Terminator“. Die Karte weist ein Design auf, das an die ASUS Dual-Fan STRIX-Serie erinnert, bietet aber eine eigene Farbpalette und eine RGB-Beleuchtung. Die Karte bietet – ähnlich wie bei EVGA – ein Dual-Slot-Design und hat einen großen Aluminium-Kühlkörper, die Kupfer-Heatpipes umschließen. Die Backplate ist (vermutlich) aus Aluminium gefertigt. Die Stromversorgung der Karte erfolgt über einen einzelnen 8-poligen Stecker.

Interessant ist, dass die Karte eine TDP von 120 Watt aufweisen wird, was niedriger ist, als bei der Radeon RX 5500.

PNY wird mit der GeForce GTX 1660 SUPER Mini eine besonders kompakte Karte im Dual-Slot-Design auf den Markt bringen. Dies ist das kleinste der Custom-Modelle, die wir bisher gesehen haben – weitere Hersteller könnten aber nachziehen und ebenfalls Mini-Version vorstellen.

 

Danke für die Spende



Du fandest, der Beitrag war interessant und möchtest uns unterstützen? Klasse!

Hier erfährst Du, wie: Hier spenden.

Hier kann Du per PayPal spenden.

Jakob Ginzburg

Redaktion | Geschäftsführung | Vermarktung

Meistens eher im Hintergrund unterwegs, kümmere ich mich um den Geschäftsbetrieb und schreibe hin und wieder News sowie Reviews.