Gehäuse News System

Jonsbo stellt das Sechseck-Gehäuse TR03 vor

Jonsbo geht beim Gehäusedesign neue Wege und hat sein neuestes PC-Gehäuse vorgestellt, das stark von der Norm abweicht und sich mit einem frischen Form-Konzept von der Masse hervorheben will.

Das TR03 ist aus Aluminium gefertigt, der innere Trägerrahmen besteht aus Stahl. Bei den Seitenwänden handelt es sich um gehärtetes Glas, wodurch verbaute Hardware gekonnt in Szene gesetzt wird. Liebhaber von Wasserkühlungen können im Gehäuse Radiatoren mit einer Größe von bis zu 360 mm und einer Dicke von bis zu 60mm verbauen. Kommt Luftkühlung zum Einsatz, darf der CPU-Kühler bis 175 mm hoch sein (inklusive Lüfter). Die Kompatibilität von Netzteilen reicht bis zu einer Länge von 185 mm, bei Grafikkarten sind es bis zu 460 mm – das hört sich nach einer nahezu kompromissloseren Hardwarebestückung an.

Das Innere des Gehäuses ist modular aufgebaut und kann auf verschiedene Weise neu angeordnet werden, um Ihre Hardware vertikal oder horizontal darzustellen. Ebenso bietet Jonsbo vorgefertigte Halterungen für Ausgleichsbehälter an – ob es auch Pumpenhalterungen geben wird, ist noch nicht bekannt. Das TR03 unterstützt Motherboards bis zum ATX-Formfaktor, hat Halterungen für 3x 2,5-Zoll SSD sowie 3x 3,5-Zoll HDD oder 5x 2,5-Zoll SSDs. Außerdem gibt es Platz für bis zu zehn Lüfter.

Danke für die Spende



Du fandest, der Beitrag war interessant und möchtest uns unterstützen? Klasse!

Hier erfährst Du, wie: Hier spenden.

Hier kann Du per PayPal spenden.

Jakob Ginzburg

Redaktion | Geschäftsführung | Vermarktung

Meistens eher im Hintergrund unterwegs, kümmere ich mich um den Geschäftsbetrieb und schreibe hin und wieder News sowie Reviews.