Gehäuse News Video

Computex 2019 – InWin zeigt echten Stoff, viel Kunststoff und ordentlich Aluminium

InWin hat als Hersteller von PC-Gehäusen und Zubehör auch diesmal wieder verblüfft. Textile Bespannung auf Bierkästen-ähnlichen Grundkörpern trifft auf individuellen 3D-Druck in extravagant (teuer) und klassisches Aluminium.

Über Preise und ausgefallene Lösungen lässt es sich natürlich stets trefflich diskutieren, aber zumindest bei der Materialwahl hat InWin stellenweise schon verblüfft. Wer einen Bierkasten mit IKEA-Sommerstoffbespannung sucht, wird hier zum Beispiel neuerdings fündig.

Die per Zufallsgenerator und 3D Drucker realisierten Kunststoffskulpturen wird man allerdings schon mögen müssen, wenn man denn überhaupt das nötige Kleingeld mitbringt

Aus technischen Gründen sind die Videos von diesem Tag leider hoffentlich bei der Tonqualität zu entschuldigen. Aber Defekte machen zumindest erfinderisch. 🙂

 

 

 

Danke für die Spende



Du fandest, der Beitrag war interessant und möchtest uns unterstützen? Klasse!

Hier erfährst Du, wie: Hier spenden.

Hier kann Du per PayPal spenden.

Igor Wallossek

Chefredakteur und Namensgeber von igor'sLAB

Computer-Nerd seit 1983, Audio-Freak seit 1979 und seit über 50 Jahren so ziemlich offen für alles, was einen Stecker oder einen Akku hat.