News Simjacker ist eine Spyware für die SIM-Karte

Jakob Ginzburg

Administrator
Mitarbeiter
Mitglied seit
Jun 17, 2018
Beiträge
565
Punkte
43
Die Sicherheitsfirma AdaptiveMobile hat die neuartige Schadsoftware „Simjacker“ entdeckt, die über präparierte SMS-Nachrichten an Smartphones geschickt werden. Die Spyware installiert sich selbst auf der SIM-Karte und kann, gesteuert über Befehle, Daten abfragen und diese nach dem Auslesen per SMS an den Angreifer zurücksenden. Der betroffene Nutzer hat keine Möglichkeit, die Infizierung zu entdecken. Laut der Sicherheitsfirma soll die Schadsoftware bereits seit mindestens zwei Jahren im Einsatz sein.








Für die erfolgreiche Durchführung des Angriffs ist die Software S@T Browser auf der SIM-Karte erforderlich. Das trifft auf Karten aus 30 Ländern mit insgesamt über einer Milliarde Einwohnern zu. Bisher hat das Unternehmen jedoch keine Angaben zu den Ländern oder den Zielen der Angreifer genannt.

Zum Beitrag: https://www.igorslab.media/simjacker-ist-eine-spyware-fuer-die-sim-karte/
 

BigReval

Veteran
Mitglied seit
Jul 22, 2018
Beiträge
468
Punkte
43
Benutzen deutsche Anbieter die S@t Browser Software? Wenn ja welcher? Hat jemand die Infos oder kann man das selbst feststellen?
 
Oben Unten