Frage Microsoft Flight Simulator 2020

HerrRossi

Urgestein
Mitglied seit
Jul 25, 2018
Beiträge
2.024
Punkte
82
Das klingt schon alles sehr interessant, vllt. kaufe ich mir das Xplane auch einfach und dann mal sehen. Braucht man denn unbedingt Hotas oder geht das für den Anfang auch mit der Tastatur? Ich habe schon so viel Krempel hier rumstehen, wobei so ein Hotas schon auch für Elite gut wäre.
 

BigReval

Veteran
Mitglied seit
Jul 22, 2018
Beiträge
377
Punkte
43
Nein, kannst komplett mit Tastatur und Maus spielen. Hotas hab ich auch, hab ich gegen das Steuerhorn und Pedale getauscht. Ein halbwegs guter Joystick ist halt für die A320. Kann man auch mit dem “Horn“ fliegen wie die 737/777 usw. Wie es beliebt.
Also wenn, dann pack mal wieder den Joystick aus. Mein Tip: Xplane via steam. Da kann man doch des wieder zurück geben wenn es nicht gefällt.
Oder zum “spielen“ den MS Flight Über steam. Der war doch als Steam Edition gratis wenn ich mich entsinne...
Plane bei xplane halt viel Lesezeit bzw. YouTuber (fürs Oberflächliche) ein. Aber wenn das dann sitzt, dann ist es längst zu spät, dann hat dich der Virus längst verschlungen.... ;)
 

BigReval

Veteran
Mitglied seit
Jul 22, 2018
Beiträge
377
Punkte
43
Ach ja, im Pilotensitz ist der Joystick links!!! Hab mir extra einen besorgt der für Linkshänder umgebaut werden kann...
 

HerrRossi

Urgestein
Mitglied seit
Jul 25, 2018
Beiträge
2.024
Punkte
82
Ich fang dann wohl erstmal mit Maus und Tastatur an, ich muss mir aber erst klar werden, ob ich so viel Zeit da rein investieren will. Dieses Steuerhorn von Logitech sieht irgendwie nicht sonderlich stabil aus.
Ich weiß auch nicht, ob ich so ein Geek bin, der die Simulation so extrem genau haben muss, ob ich den Joystick jetzt mit rechts oder links steuere, wäre mir wohl egal.
Bei Steam hat man glaube ich zwei Stunden Spielzeit, in denen man sich überlegen kann, ob man es zurück gibt, das dürfte für so eine Software sehr wenig sein, um die Entscheidung zu treffen. Vllt. warte ich auch auf den nächsten Sale...
 

BigReval

Veteran
Mitglied seit
Jul 22, 2018
Beiträge
377
Punkte
43
Wie gesagt, der MS Flight ist glaube ich gratis. Wenn du nen Golf fahren kannst, kannst du auch nen Bentley fahren. Ist beim fliegen nucht viel anders, ausser das der eine realistischer ist...
Ach ja die Zeit... Glaub mir, die geht schneller rum als dir lieb ist ;)
 

Thy

Veteran
Mitglied seit
Jul 23, 2018
Beiträge
142
Punkte
28
Alter
42
Standort
Bergstraße
Ach ja, im Pilotensitz ist der Joystick links!!! Hab mir extra einen besorgt der für Linkshänder umgebaut werden kann...
Man kann ja auch als Co-Pilot spielen, dann kann man einen rechtshändischen Joystick verwenden. 😎
Durch eure Diskussion über FluSis habe ich nun auch wieder richtig Lust bekommen, mal wieder Xplane zu installieren und mich weiter hineinzuarbeiten.
 

BigReval

Veteran
Mitglied seit
Jul 22, 2018
Beiträge
377
Punkte
43
Hehehe, wenn der Virus sitzt, dann is vorbei...
Welche Version hast du? 8/9/10/11? Du hast von einer älteren Version geschrieben. Die aktuellen Add Ons brauchen die 10er wenn ich das richtig im Kopf habe, wie BetterPushBack etc.
Na dann willkommen an Bord!
 

Thy

Veteran
Mitglied seit
Jul 23, 2018
Beiträge
142
Punkte
28
Alter
42
Standort
Bergstraße
Ich habe noch X-Plane 10, würde aber auf die aktuelle Version upgraden.
 

Besterino

Urgestein
Mitglied seit
Jul 22, 2018
Beiträge
1.354
Punkte
82
Ich kann mich mit so zivilen Luftgefährten nicht so recht anfreunden. Ich hätte gerne sowas wie Falcon 4.0 in modern - erinnert sich noch jemand? ;)

Und warum man immer noch nicht - zumindest in einer bestimmten Höhe - über google-Maps Landschaften hinwegfliegen kann, verstehe ich ebenfalls nicht. Na gut, verstehe ich vielleicht schon, aber sowas hätte ich gern!
 

HerrRossi

Urgestein
Mitglied seit
Jul 25, 2018
Beiträge
2.024
Punkte
82
Und warum man immer noch nicht - zumindest in einer bestimmten Höhe - über google-Maps Landschaften hinwegfliegen kann, verstehe ich ebenfalls nicht. Na gut, verstehe ich vielleicht schon, aber sowas hätte ich gern!
Ja, das fände ich auch schön. Es gab wohl mal so ein Projekt, aber dann hat Google die API dichtgemacht und lässt sich Zugriffe bezahlen.
 

BigReval

Veteran
Mitglied seit
Jul 22, 2018
Beiträge
377
Punkte
43
Jepp, Google ist kleinlich geworden...

Wenn du einen guten Kurs für das Upgrade bekommst ist das OK. Aber nur um nochmal kurz zu zocken...

@Besterino: Kampfjets gibts hier auch...
 

Thy

Veteran
Mitglied seit
Jul 23, 2018
Beiträge
142
Punkte
28
Alter
42
Standort
Bergstraße
Das erinnert mich daran, dass es in Google Earth doch auch eine Art Flugsimulator gibt. Ich glaube, das war unter Tools --> Flugsimulator oder so. Hat den schon mal jemand ausprobiert?
 

BigReval

Veteran
Mitglied seit
Jul 22, 2018
Beiträge
377
Punkte
43
Ich kannte das bis jetzt nicht. Nur das “übliche“ zwischen zwei Punkten.
 

BigReval

Veteran
Mitglied seit
Jul 22, 2018
Beiträge
377
Punkte
43
1416
Also langsam REICHT ES!!!!!
Ich bin ja schon vieles geflogen aber DAS geht zu weit!
Klappen voll und Fahrwerk raus!
Vogelstimme: “ krächz ... one hundred ... ninety ... eighty ...“
 

BigReval

Veteran
Mitglied seit
Jul 22, 2018
Beiträge
377
Punkte
43
Sieht nice aus. Die Wolken sind schön, wie bei X-Enviro. Nur kommt das Wetter aus der Phantasie oder ist da Echtzeit bzw. Datenbank? Das Photo-Interieur ist nicht verkehrt. Die Lichteffekte hab ich auch, sieht alles ganz gut aus.

Ich hoff nur die 10+ Jahre Abstinenz haben MS nicht zu weit zurückgeworfen. Wenn die das Intel bevorzugt programmiert haben werden sie in der Luft zerissen... Mehrkern Grafik und sie haben eine Chance. Sperren sie sich im MS Style gegen Add Ons und Plugins, dann ist es ein totgeborenes Kind...

Hoffen wir mal das sie es “richtig“ machen, dann wird's wohl was werden können...
 

Kobichief

Veteran
Mitglied seit
Jul 22, 2018
Beiträge
127
Punkte
17
Da es ja für die XBOX kommt, vermute ich irgendein Cloud-Streaming-Voodoo-Magic Geschichte. Mod-Support muss wieder drin sein, sonst wird das nix.
 

BigReval

Veteran
Mitglied seit
Jul 22, 2018
Beiträge
377
Punkte
43
Ogottogott, xbox, das kann ja nix werden, 4k und 1.000.000 FPS/s als pure Leistung / ironie_aus. Nope, das wird der Satz mit X.
Ich behaupte einfach mal, auch die kommende xbox APU wird nicht die Leistung einer 1080TI geschweige einer 2080TI haben. Das des dann auf der Plattform entwickelt wird und für PC dann aufgebohrt wird, das gibt so ein Samstagnachmittagfünfminutengedaddel...
Nix gegen xbox und co, nur auch nix dafür, mal nett ausgedrückt.
 
Oben Unten