Userreview Mein NAS Silverstone SST-CS381

v3nom

Veteran
Mitglied seit
Jul 22, 2018
Beiträge
147
Punkte
28
Ich hab mir das neue Silverstone SST-CS381 Gehäuse gegönnt.

1395

Silverstone SST-CS381 NAS - Album on Imgur

Teileliste:

  • SUPERMICRO A2SDI-4C-HLN4F ATOM C3558 MITX + Noctua NF-A6x25
  • 8GB Kingston Server Premier KSM24ES8/8ME DDR4-2400 ECC
  • 400 Watt be quiet! SFX Power 2
  • 256GB Samsung 860 Pro 2.5" SATA
  • 2x WD Red 8TB
  • 3x WD Red 4TB
  • SilverStone SST-CPS04 cable
  • Delock Mini SAS HD SFF-8643 > 4 x SATA 7 Pin Reverse cable

Rennt mit unRAID.
 

v3nom

Veteran
Mitglied seit
Jul 22, 2018
Beiträge
147
Punkte
28
1x8TB Parität. Pool 1x8TB, 2x4TB und 256GB SSD als Cache. Dritte 4TB ist vorbereitet aber noch nicht Teil des Pools, vorhanden als Reserve.
 

HerrRossi

Urgestein
Mitglied seit
Jul 25, 2018
Beiträge
2.022
Punkte
82
Nutzt du auch Virtualisierung oder läuft das als reines NAS?
 

v3nom

Veteran
Mitglied seit
Jul 22, 2018
Beiträge
147
Punkte
28
Hab keine VMs am laufen, aber bin mir der Möglichkeiten unter unRAID bewusst. Bisher konnte ich alles mit Dockern lösen ;)
Für VMs würde ich aber ne stärkere CPU nehmen bzw mehr Kerne.
 

Besterino

Urgestein
Mitglied seit
Jul 22, 2018
Beiträge
1.344
Punkte
82
Gefällt! :) Die Bays sehen auch deutlich besser aus, als die im CS380... (die konnten nämlich mal eher gar nix).
 

v3nom

Veteran
Mitglied seit
Jul 22, 2018
Beiträge
147
Punkte
28
Auf jeden Fall, beim CS381 sind das mal richtige Bays und Schlittenn aus Stahl und kein billiges Plastik.
 

Besterino

Urgestein
Mitglied seit
Jul 22, 2018
Beiträge
1.344
Punkte
82
Im CS380 sind die teilweise nichtmal zuverlässig eingerastet... wenn Du das Gehäuse transportierst, drohen die Festplatten rauszufallen... fail.
 

v3nom

Veteran
Mitglied seit
Jul 22, 2018
Beiträge
147
Punkte
28
Ist ja leider auch eine Kostenfrage. Plastik ist da halt günstiger.
 
Oben Unten